Homogenisatoren und In-Line-Mischer

Hochdruck-Homogenisatoren werden in der Lebensmittel-, Chemie- und Pharmaindustrie in einer Vielzahl von Anwendungen benutzt, insbesondere zur Herstellung von Emulsionen. Durch die Erzeugung einer außerordentlich hohen Scherrate und einer sehr feinen Tröpfchengröße, sind diese Homogenisatoren sehr teuer in der Anschaffung und Unterhaltung und sie sind wartungsintensiv.

Homogenisierung kann bei vielen Produkten mit einem Silverson-High-Shear-Mischer erreicht werden. In vielen Fällen kann eine Tröpfchengröße - typischerweise im Bereich von 0,5 bis 5 Micron erreicht werden - was für die Prozessanforderungen ausreicht und den Hochdruck-Homogenisator ersetzen kann. Wo ein Hochdruck-Homogenisator eingesetzt werden muss, kann mit einem vorgeschalteten Silverson-In-Line Mischer ein wesentlich höherer Durchsatz, eine bessere Prozess-Effizienz erzielt und die Prozesskosten reduziert werden. Ein Hochdruck-Homogenisator arbeitet mit einer wesentlich höheren Durchflussrate bei der Zufuhr einer homogenen Vormischung und normalerweise in einem Durchgang.

Silverson In-Line Mischer bietet mehrstufige Rotor/Stator-Konfigurationen und spezielle ultrafeine Statoren, die eine intensive Scherkraft erzeugen, wodurch sowohl die Mischzeit als auch die Durchgänge reduziert werden.

Kontaktieren Sie unseren Fachmann vom Vertrieb






Senden