Aktuelles

Der neue Silverson Verso

Durchgänges Scale-up mit Pilot-In-Line-Mischer

Der Schritt vom Labormaßstab zur Produktionsanlage ist immer eine Herausforderung. Mit dem neuen Silverson Verso ist das einfacher. „Der Verso reproduziert das gleiche Produkt wie Produktionsmaschinen,“ erklärt David Rothman, Direktor von Silverson Machines. „Es gibt Kunden die Möglichkeit mit einem kleineren Volumen als bisher ein exaktes Scale-up zu produzieren.“

Der Silverson Verso ist ein Tischmodell-In-Line-Mischer, ideal für Labor oder Pilot. Kontrolliert mittels Touch Panel liefert er eine exzellente Reproduzierbarkeit für Scale up und mit einer digitalen Drehzahlanzeige, Amperemeter sowie eingebauter, programmierbarer Zeitschaltuhr bietet er einen akkuraten und einfachen Vorversuch für größere In-Line-Mischer unter Produktionsbedingungen.

Der Verso komplettiert Silverson’s Labormaschinen-Reihe und er unterstützt den nächsten Schritt im Scale-up Prozess. Die 0,75 kW Maschine hat ein Durchflussrate von 24 l/min (abhängig von der Viskosität). „Wir entwickelten den Verso als direkte Antwort auf eine Kundenanforderung. Unser Kunde wollte eine Maschinengröße für einen durchgängigen Scale-up Prozess“ sagt Rothman. „Unsere UHS-Serie In-Line-Mischer gibt es in einstufiger oder mehrstufiger Rotor/Stator-Ausführung, diese Option gibt es auch beim Verso.“ Die komplette Reihe von austauschbaren Mischköpfen ist für den Verso verfügbar und ermöglicht umfangreiche Mischarbeiten, inklusive mischen, emulgieren, homogenisieren, lösen, suspendieren, dispergieren, Partikel reduzieren und Reaktionen beschleunigen.

Für mehr Informationen über den Verso oder andere Silverson Mischer, klicken Sie hier, um uns zu kontaktieren.